Südafrika – Rundreise November 2018

Golf-Rundreise Südafrika, George – Kapstadt

George, Gondwana, Hermanus, Kapstadt14 Tage, 9x Golf auf 9 Golfplätzen, 3 Abendessen exkl. Getränke, 2 Game Drives und Tafelberg Besuch

Reisetermin 2018: 05.11.18.11.18

zum Frühbucher-Reisepreis von nur 4.999,– € p. P. im DZ
Begleitete Golf-Rundreise / Golf-Gruppenreise

Die Reise im Überblick

Unsere Rundreise startet in George, wo wir 4 Nächte im Oubaai Hotel verbringen und 3x Golf spielen. Auch ein Golftag im berühmten Fancourt Resort steht auf dem Programm. Eine Nacht und 2 spannende Safarifahrten verbringen wir anschließend im Gondwana Private Game Reserve. In Hermanus werden wir 3 Nächte im Arabella Hotel & Spa logieren und 2x Golf spielen. Unsere letzte Station ist Kapstadt. Dort verbringen wir 5 Nächte im luxuriösen 5 Sterne Hotel Table Bay – dem ersten Haus am Platz, direkt an der V&A Waterfront – und spielen 4 Top-Golfplätze um Kapstadt. Nach 9 Golfrunden und vielen Erlebnissen endet unsere Reise dort.

Karte

Hotels zum Wohlfühlen auf Top-Niveau

Wir haben für Dich einige der besten Hotels zwischen George und Kapstadt ausgesucht. Highlight ist das Table Bay Hotel, direkt an der V&A Waterfront im Herzen Kapstadts gelegen.

Zahlreiche der besten Golfplätze Südafrikas

9 tolle Golfrunden auf 9 der schönsten Golfplätze zwischen George und Kapstadt, u.a. der Klippenplatz Pinnacle Point als Highlight.

V&A Waterfront

Die V&A Waterfront im Hafengebiet ist Kapstadts beliebtestes und bekanntestes Entertainmentareal für jung und alt. Unser Hotel in Kapstadt, das berühmte 5 Sterne-Luxushotel Table Bay, liegt direkt am nordöstlichen Ende der V&A Waterfront, wenige Meter vom regen Treiben entfernt. Warum also nicht einen oder mehrere der 5 Nachmittage bzw. Abende nutzen, um sich nach einer erlebnisreichen Golfrunde ins Getümmel zu stürzen? Shopping-Fans kommen, in der sich über mehrere Gebäude erstreckenden Mall, voll auf ihre Kosten. Für den Hunger und Durst stehen unzählige Restaurants, Bars und Kneipen zur Verfügung, zumeist sowohl mit Indoor- als auch Outdoor-Bereich. Oder Du lässt Dich einfach nur treiben und schaust den Schaustellern, Händlern, Fischern und Touristen bei ihren Aktivitäten zu. Herrlich!

Karte

Zwei Game Drive Fahrten

Unter der Anleitung von erfahrenen und bewaffneten Game Rangern werden wir uns in Geländewägen zwei mal auf die Pirsch begeben: einmal am späten Nachmittag und einmal früh morgens. Uns erwartet die unmittelbare Begegnung mit Wildtieren aus nächster Nähe, während die Tiere völlig natürlich und unbeeindruckt ihrer gewohnten Beschäftigung nachgehen – jagen, fressen, schlafen, umherziehen, ihr Revier verteidigen oder sich um den Nachwuchs kümmern. Die offenen Fahrzeuge tragen das Ihrige zum unglaublichen Wildnis-Erlebnis bei. Ein einmaliges Erlebnis, dass Du so schnell nicht vergessen wirst.

Karte

Besuch Tafelberg

Was wäre Kapstadt ohne sein beliebtes Wahrzeichen, den berühmten Tafelberg („Table Mountain“)? Unseren Transfer von Hermanus nach Kapstadt benutzen wir, um dem bekanntesten aller Sightseeingplätze Kapstadts einen Besuch abzustatten (Besuch wetterabhängig). Mit der modernen Seilbahn geht es hinauf in luftige Höhen. Oben angekommen erwartet Dich ein atemberaubender Ausblick: Richtung Süden siehst Du die Bergkette der Zwölf Apostel und kannst in der Ferne das Kap der Guten Hoffnung erkennen. Richtung Norden hast Du einen herrlichen Blick auf das Stadtzentrum von Kapstadt und den Hafen samt V&A Waterfront. Im Westen erstreckt sich das Meer und vorgelagert die Bergkuppe des Lion‘s Head, dahinter versteckt Sea Point und weiter südlich Clifton und Camps Bay mit ihren berühmten Stränden.

Karte

Stableford-Abschlussturnier

Wir spielen als Highlight und Krönung unserer erlebnisreichen Golfreise in Südafrika am letzten Tag ein Abschlussturnier im Stableford-Format. Das Turnier ist nicht vorgabewirksam und die Teilnahme ist kostenlos. Grundsätzlich kannst Du vor Ort völlig individuell entscheiden, ob Du das Turnier mitspielen möchtest. Aber eine kleine sportliche Herausforderung am letzten Tag macht einfach viel Spaß und unterstreicht den sportlichen Aspekt dieser wunderschönen Reise. In der Vergangenheit haben sich deshalb die meisten Gäste — wenig überraschend — dieses Vergnügen nicht entgehen lassen. Neben Ruhm und Ehre für die Sieger spielen wir auch noch kleine Erinnerungspreise aus. Diese werden bei unserem Farewell Dinner am letzten Abend im Rahmen der Siegerehrung an die verdienten Gewinner überreicht.

Karte

Reiseprogramm und -leistungen

Frühbucher-Reisepreis für die ersten
6 Anmeldungen bis spätestens 31.05.2018

pro Person im DZ: 4.999,– €
pro Person im EZ: 6.299,– €

Inklusive folgender Leistungen:

  • Premium-Gruppenreise persönlich begleitet durch golffriends.com
  • 13 Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstück in 4 Hotels gem. Reiseplan
  • Inklusive 3 Abendessen (exkl. Getränke): Welcome Dinner Oubaai Resort, Gondwana Resort, Farewell Dinner Waterfront Restaurant
  • 9x 18 Loch-Golfrunden auf Golfplätzen gem. Reiseprogramm
  • Alle Transfers Hotels, Flughäfen und Golfplätze
  • 2 Game Drives und Besuch Tafelberg (wetterabhängig) inkludiert
  • Durchführung Stableford-Abschlussturnier samt Siegerehrung

Das sagen andere Golferinnen und Golfer zu unseren golffriends Golfweeks

„Wir beide hatten zum ersten Mal das Vergnügen eine golffriends-Reise mitzumachen, es war einfach toll. Wir haben uns in der Gruppe wirklich sehr wohl gefühlt.“

Peter & Irmgard, GC Brigels (CH)

„Diese Tage waren der »Hammer« und absolut nicht zu toppen. Es stimmte alles. Perfekte Organisation – Einsatz – Kreativität – viel Spaß und Lebensfreude pur.“

Christine, GC Hatten (D)

„Für mich als Einzelreisende war es besonders angenehm schnell Anschluss an nette Mitreisende zu finden. Und jede Menge Spaß! Nochmals Dank für die gute Organisation und schöne Zeit!“

Hildegard, GC Oberstaufen-Steibis (D)

„ … ist es mir nun ein aufrichtiges Anliegen, Dir ganz persönlich für die 16 tägige Golfreise zu danken. Du hast uns alle mit Rat und Tat unterstützt, warst immer ansprechbar und hast nach Lösungen gesucht und erfolgreich gefunden. Souverän, freundlich und mit Geduld.“

Jürgen, GC Clostermannshof (D)

„Nach dieser traumhaften Golf- und Safari Reise träume ich schon wieder von einer nächsten Reise dorthin. Wir fühlten uns auf der ganzen Reise sehr sicher, Michael hat alles bestens organisiert oder einfach kurzfristig umdisponiert, immer zu unserem Vorteil! Wir fühlten uns wie im Paradies. Wir können das jederzeit weiterempfehlen.“

Hanni & Heini, GC Brigels (CH)

golffriends Golf-Rundreise Südafrika: 05.11.18.11.18

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.gftravel.com/gruppenreisen/suedafrika-rundreise-november-2018/