«

»

Apr 13

Reisebericht golffriends Golfweek Algarve Robinson Club 2016

gft-AlgarveRobinson-160329-ER-IMG_1089

Nach zum Teil verspäteten und abenteuerlichen Anreisen sind alle Gäste wohlbehalten in Quinta da Ria Faro, Portugal angekommen. Bei Temperaturen bis zu 18° C haben Golfer und Golferinnen aus Deutschland, Österreich, Malta und der Schweiz einige der schönsten Plätze an der Algarve gespielt.

Einige der Gäste sind bereits am Freitag angereist, die restlichen Gäste aus den 4 Ländern sind über den Samstag verteilt angekommen und einige konnten bereits die traumhafte Robinson-Anlage inspizieren.

 

Golfplatz Quinta da Ria und Blick aufs Meer

Golfplatz Quinta da Ria und Blick aufs Meer

Come Together im Robinson Club

Come Together im Robinson Club

Warten auf den ersten Abschlag!

Warten auf den ersten Abschlag!

Den Auftakt machte am Sonntag eine freie Runde auf dem Quinta de Cima Golfplatz mit wunderschönem Baumbestand. Nach dem langen Winter zu Hause haben es alle genossen bei 15° C und leichtem Wind die erste Golfrunde zu spielen.

 

Schöne Herausforderung – Wasser und Bunker!

Schöne Herausforderung – Wasser und Bunker!

… oder andere schwierige Lagen?

… oder andere schwierige Lagen?

Am Montag ging es mit dem golffriends Ryder Cup auf dem Platz Quinta da Ria los, die Gäste wurden in 4 Teams aufgeteilt – Herzblut, Meeresbrise, Fairway und Sunshine. Nach dem ersten Tag lag Team Fairway knapp vor Herzblut und Sunshine in Führung.

Noch locker beim Fototermin…

Noch locker beim Fototermin…

…und schon mitten im Spiel!

…und schon mitten im Spiel!

Am Dienstag wurde die 2. Runde Ryder Cup auf dem Golfplatz Benamor (ca. 15 Minuten vom Robinson Club entfernt) gespielt.

 

Ein kurzer aber wunderschöner Platz mit einer Länge ab Gelb von 5197 m und vielen Herausforderungen, also war taktische Spielweise angesagt. Die Teams Fairway, Herzblut und Sunshine sind mit diesem Platz am besten zurechtgekommen und führen jetzt mit je 4 ½ Punkten.

Eberhard ist immer für einen Spass aufgelegt.

Eberhard ist immer für einen Spass aufgelegt.

Golf Benamor überzeugt mit einem abwechslungsreichen Golfkurs und einer fantastischen Aussicht.<p/

gft-AlgarveRobinson-160329-ER-IMG_0704
Am Mittwoch war spielfreier Tag. Einige nutzten den Tag, um sich am Strand zu erholen und einfach den Tag zu geniessen, die Anderen nutzten die Gelegenheit „Monte Rei“, einen der schönsten Golfplätze in Portugal, zu spielen. Die dreizehn Gäste, welche Monte Rei gespielt hatten, kamen ganz begeistert von der Runde zurück und meinten, dass man diesen Platz ganz einfach mal gespielt haben muss.

Monte Rei – Blick auf Golfplatz und Clubhaus

Monte Rei – Blick auf Golfplatz und Clubhaus

Am Donnerstag wurde die 3. Runde des Ryder Cups in Benamor gespielt. Es gab nochmals spannende Momente, aber zum Schluss zog das Team Fairway allen davon und gewann mit 2 Punkten Vorsprung.

 

Nachdem wir am Freitag nochmals Quinta da Ria gespielt hatten, konnten wir am Nachmittag dann die ehrenvolle Preisübergabe vornehmen.

 

Ganz ehrlich – Alle sind Sieger, konnten wir doch eine tolle Woche in Portugal verbringen.

Ganz ehrlich – Alle sind Sieger, konnten wir doch eine tolle Woche in Portugal verbringen.

Eine perfekte Woche geht leider auch einmal zu Ende. Es hat allen Spass gemacht und es sind wieder einige Freundschaften entstanden.

 

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich beim Robinson Club „Quinta da Ria“ für die tolle Woche bedanken. Die Anlage ist in einem perfekten Zustand, Nachhaltigkeitsmanagement wird gross geschrieben. Vom Morgenbuffet bis zum Themenbuffet am Abend war das Essen immer perfekt. Jeder Gast konnte sich sein Lieblingsessen zusammenstellen oder Neues ausprobieren.

Die letzten Sonnenstrahlen an der Strandbar.

Die letzten Sonnenstrahlen an der Strandbar.

Nach einem tollen Abschlussabend ging es für die ersten Gäste am Samstag bereits um 09.00 h los für die Heimreise.

 

Ich bedanke mich nochmals bei der ganzen Gruppe für eine wunderschöne Woche in Portugal und freue mich, wenn wir uns bald auf einer der nächsten golffriends-Reisen wieder treffen.
Wer dieses Jahr noch einmal mit golffriends in den Robinson Club an die Algarve möchte, kann bei der nächsten golffriends Singlesreise am 05.11.16 bis 12.11.16 ( https://www.gftravel.com/alg1611/) mit dabei sein – wenn es heißt „golffriends on tour“ im Robinson Club an der Algarve.

Bis bald
Eugen, golffriends und gftravel.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.gftravel.com/reisebericht-golffriends-golfweek-algarve-robinson-club-2016/

2 Kommentare

  1. Remigius Krähenbühl

    Meine erste Reise mit golffriends!
    Eine Traumhafte Woche mit vielen tollen Golfern einem Hervorragendem Robinson Club
    Sympatische Reiseleitung mit Eugen was will Mann/Frau mehr
    Das Datum der Algarven Reise Februar 2017 brauch ich unbedingt ……

  2. Oliver Sittel

    Meine vierte Reise mit golffriends.com – und zum vierten Mal eine perfekt organisierte Reise.

    Der Robinson Club Qinta da Ria ist immer wieder eine Reise wert, das Essen sensationell, die Golfplätze ein Traum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>